Zuhörer für Hörgeräte
Neuroth

1907 in Österreich gegründet, gehört Neuroth heute europaweit zu den erfolgreichsten Hörakustikunternehmen und betreibt insgesamt mehr als 250 Fachinstitute sowie Hörcenter. Dank dem technologischen Fortschritt haben moderne Hörgeräte kaum mehr etwas mit den Hörrohren vergangener Zeiten gemeinsam. Über Bluetooth mit einem Smartphone verbunden, bieten sie einen unglaublichen Mehrwert im Alltag, denn man kann mit ihnen auch direkt telefonieren oder Musik hören. Wie easy der Umgang mit einem Hörgerät von Neuroth ist, zeigt der von uns entwickelte Erklärmovie.