Funklöcher gestopft
Swisscom

Das Schweizer Telefonnetz ist trotz der schwierigen Topografie recht gut, aber keineswegs perfekt. Die Swisscom hat zwar die grösste Abdeckung in unserem Land, doch auch sie arbeitet nach wie vor intensiv an der Verbesserung der Infrastruktur. Dies kommunizierten wir bestehenden Kunden, die zwar bereits Produkte oder Leistungen von Swisscom bezogen, jedoch noch kein Mobile-Abo hatten. Über ein minim durchlöchertes Direct Mailing machten wir auf die mühsamen Funklöcher aufmerksam und forderten mit unserer Ehrlichkeit erfolgreich zum Abo-Wechsel auf.